zitate.net

Üppig Zitate

Üppig - 3 Zitate und Sprüche



Suchen



Je üppiger die Pläne blühen, um so verzwickter wird die Tat.

Erich Kästner       
Marie von Ebner-Eschenbach
Die Eitelkeit weist jede gesunde Nahrung von sich, lebt ausschließlich von dem Gifte der Schmeichelei und gedeiht dabei in üppigster Fülle.

Marie von Ebner-Eschenbach       
[Audrey Hepburn] Aufgeweckt, voller Entdeckungslust, ganz ohne die Trägheit und das Schmachten solch üppiger, erdgebundener Sexgöttinnen, wie Elizabeth Taylor und Ingrid Bergman oder die übereifrige Marilyn Monroe.

Molly Haskell       



Anzeige