Auch was wir am meisten sind, sind wir nicht immer.


Marie von Ebner-Eschenbach

Marie von Ebner-Eschenbach