Marie von Ebner-Eschenbach
Solange man selbst redet, erfährt man nichts.


Marie von Ebner-Eschenbach