zitate.net

Zitate Neid leben



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Ein fauler und ein fleißiger Mensch können nicht gut miteinander leben, der faule verachtet den fleißigen gar zu sehr.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Neid ist der Ärger über den Mangel an Gelegenheit zur Schadenfreude.

Unbekannt       
Arthur Schopenhauer
In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.

Arthur Schopenhauer       
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Robert Lembke       
Nur wer im Wohlstand lebt, schimpft auf ihn.

Ludwig Marcuse       
Man muss nicht unbedingt das Licht des anderen ausblasen, um das eigene Licht leuchten zu lassen.

Phil Bosmans       



Anzeige
Anzeige