zitate.net

Zitate denken Liebe leben



Suchen



Johann Wolfgang von Goethe
Das schönste Glück des denkenden Menschen ist, das Erforschliche erforscht zu haben und das Unerforschliche zu verehren.

Johann Wolfgang von Goethe       
Alles auf dieser Welt kann man rückgängig machen, nur nicht das Wissen.

Alberto Moravia       
Benjamin Franklin
Mit zwanzig regiert der Wille, mit dreißig der Verstand und mit vierzig das Urteilsvermögen.

Benjamin Franklin       
Marcus Aurelius
Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum.

Marcus Aurelius       
James Russell Lowell
Der Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.

James Russell Lowell       
Blaise Pascal
Die besten Bücher sind die, von denen jeder Leser meint, er hätte sie selbst machen können.

Blaise Pascal       



Anzeige
Anzeige