zitate.net

Armut Zitate

72 Zitate und Sprüche über Armut



Suchen



Wir leben auf Kosten der dritten Welt und wundern uns, wenn das Elend anklopft.

Gregor Gysi       
Marie von Ebner-Eschenbach
Der Arme rechnet dem Reichen die Großmut niemals als Tugend an.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Die unangenehmsten Reichen sind die, die nicht einsehen wollen, wie arm sie sind.

Ernst R. Hauschka       
Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld.

Jean Paul Getty       
Nicolas Chamfort
Die Gesellschaft setzt sich aus nur zwei großen Klassen zusammen: die einen haben mehr Mahlzeiten als Appetit, die anderen weit mehr Appetit als Mahlzeiten.

Nicolas Chamfort       
Henrik Ibsen
Das ist das Verdammte an den kleinen Verhältnissen, dass sie die Seele klein machen.

Henrik Ibsen