zitate.net

Armut Zitate

72 Zitate und Sprüche über Armut



Suchen



Winston Churchill
Dem Kapitalismus wohnt ein Laster inne: Die ungleiche Verteilung der Güter. Dem Sozialismus hingegen wohnt eine Tugend inne: Die gleichmäßige Verteilung des Elends.

Winston Churchill       
Charlie Chaplin
Eine Sache, die man am Theater sehr schnell lernt, ist, dass die Leute insgesamt zufrieden sind, wenn den Reichen übel mitgespielt wird. Der Grund dafür liegt natürlich in der Tatsache, dass neun Zehntel der Menschen auf dieser Welt arm sind und dem restlichen Zehntel seinen Wohlstand insgeheim übel nehmen.

Charlie Chaplin       
Otto von Bismarck©
Die Freiheit ist ein Luxus, den sich nicht jedermann gestatten kann.

Otto von Bismarck       
Francis Bacon
Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind.

Francis Bacon       
Mahatma Gandhi
Man soll weder annehmen noch besitzen, was man nicht wirklich zum Leben braucht.

Mahatma Gandhi       
Helmuth von Moltke
Unsicherheit im Befehlen erzeugt Unsicherheit im Gehorchen.

Helmuth von Moltke