zitate.net

Augen Zitate

76 Zitate und Sprüche über Augen



Suchen



Bei Vorbildern ist es unwichtig, ob es sich dabei um einen großen toten Dichter, um Mahatma Gandhi oder um Onkel Fritz aus Braunschweig handelt, wenn es nur ein Mensch ist, der im gegebenen Augenblick ohne Wimpernzucken gesagt oder getan hat, wovor wir zögern.

Erich Kästner       
Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke, da möchte man sterben. Aber dann geschieht etwas Neues, und man glaubt, man sei im Himmel.

Édith Piaf       
Konrad Adenauer©
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts.

Konrad Adenauer       
Die Welt ist ein seltsames Theater. Man findet dort wohl Augenblicke, wo die schlechtesten Stücke den größten Erfolg haben.

Alexis Clérel de Tocqueville       
Werner von Siemens
Für augenblicklichen Gewinn verkaufe ich die Zukunft nicht.

Werner von Siemens       
Johann Wolfgang von Goethe
Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.

Johann Wolfgang von Goethe