zitate.net

Begehen Zitate

Begehen - 12 Zitate und Sprüche



Suchen



William Somerset Maugham
Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat.

William Somerset Maugham       
Wünsche sind die beachtlichsten Brückenbauer und die mutigsten Begeher.

Elfriede Hablé       
George Bernard Shaw
Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt.

George Bernard Shaw       
Winston Churchill
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.

Winston Churchill       
André Malraux
In der Politik ist es manchmal wie in der Grammatik: Ein Fehler, den alle begehen, wird schließlich als Regel anerkannt.

André Malraux       
Marie von Ebner-Eschenbach
Der Augenblick tritt niemals ein, in welchem der Dummkopf den Weisen nicht für fähig hielte, einen Unsinn zu sagen oder eine Torheit zu begehen.

Marie von Ebner-Eschenbach