zitate.net

Beginn Zitate

30 Zitate und Sprüche über Beginn



Suchen



Heinrich Heine
Die Deutschen sind ein gemeingefährliches Volk: Sie ziehen unerwartet ein Gedicht aus der Tasche und beginnen ein Gespräch über Philosophie.

Heinrich Heine       
Mark Twain
Bankier: ein Mensch, der seinen Schirm verleiht, wenn die Sonne scheint, und ihn sofort zurückhaben will, wenn es zu regnen beginnt.

Mark Twain       
Ephraim Kishon©
Wenn man beginnt, seinem Passfoto ähnlich zu sehen, sollte man in den Urlaub fahren.

Ephraim Kishon       
Bill Clinton
Wir sollten niemals aus den Augen verlieren, dass der Weg zur Tyrannei mit der Zerstörung der Wahrheit beginnt.

Bill Clinton       
Der Mensch ist ein Wesen, das in einer Zelle beginnt und normalerweise auch in einer enden würde, wenn der Gerechtigkeit wirklich genüge geschähe.

Unbekannt       
Marie von Ebner-Eschenbach
Der Spott endet, wo das Verständnis beginnt.

Marie von Ebner-Eschenbach