zitate.net

Bescheiden Zitate

Bescheiden - 24 Zitate und Sprüche



Suchen



Georg Wilhelm Friedrich Hegel
Wer etwas Großes will, der muss sich zu beschränken wissen, wer dagegen alles will, der will in der Tat nichts und bringt es zu nichts.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel       
Erika Pluhar©
Erfolge muss man langsam löffeln, sonst verschluckt man sich an ihnen.

Erika Pluhar       
Marie von Ebner-Eschenbach
Sich mit wenigem begnügen ist schwer, sich mit vielem begnügen unmöglich.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Die Bescheidenheit, die zum Bewusstsein kommt, kommt ums Leben.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Federico Fellini
Bescheidenheit ist eine große Tugend - besonders bei anderen Menschen.

Federico Fellini       
Marie von Ebner-Eschenbach
Unbefangenheit, Geradheit, Bescheidenheit sind auch göttliche Tugenden.

Marie von Ebner-Eschenbach