Brauchen Zitate
Top 20 Zitate und Sprüche zu Brauchen



Suchen



Aristoteles
Was es alles gibt, was ich nicht brauche.
Marie von Ebner-Eschenbach
Nichts bist du, nichts ohne die andern. Der verbissenste Misanthrop braucht die Menschen doch, wenn auch nur, um sie zu verachten.
Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.
Marie von Ebner-Eschenbach
Die meiste Nachsicht übt der, der die wenigste braucht.
Mahatma Gandhi
Man soll weder annehmen noch besitzen, was man nicht wirklich zum Leben braucht.
Ralph Waldo Emerson
Was wir am nötigsten brauchen, ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, das wir können.









Nächste Seite    Zitate

brauchen Sprüche