zitate.net

Die besten Zitate



Niemand ist vollkommen: Glück heißt, seine Grenzen kennen und sie lieben.

Romain Rolland       
Ingmar Bergman©
Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt.

Ingmar Bergman       
Johann Gottfried Seume
Privilegien aller Art sind das Grab von Freiheit und Gerechtigkeit.

Johann Gottfried Seume       
Marie von Ebner-Eschenbach
Ein Urteil lässt sich widerlegen, ein Vorurteil nie.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Arthur Schopenhauer
Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.

Arthur Schopenhauer       
Johann Gottfried Seume
Der Weise fragt nicht, ob man ihn auch ehrt. Nur er allein bestimmt sich seinen Wert.

Johann Gottfried Seume       



Anzeige


Beliebte Zitate



Anzeige