zitate.net

Eid Zitate

224 Zitate und Sprüche über Eide


Suchen



Peter Rosegger
Wer Kindern was verspricht, sei es ein Spiel, ein Geschenk oder sei es die Rute, der halte es wie einen Eid.

Peter Rosegger       
Otto von Bismarck
Wenn man sagt, dass man einer Sache grundsätzlich zustimmt, so bedeutet es, dass man nicht die geringste Absicht hat, sie in der Praxis durchzuführen.

Otto von Bismarck       
Marie von Ebner-Eschenbach
Sei froh, wenn jeder Lober dir nur einen Neider erweckt.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Wir sträuben uns gegen das Leiden, wer aber möchte nicht gelitten haben?

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Das Gemüt bleibt jung, solange es leidensfähig bleibt.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Benjamin Franklin
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

Benjamin Franklin       



Anzeige
Anzeige