zitate.net

Eilig Zitate
Top 20 Zitate zu Eilig



Suchen



Friedrich II. der Große
Je mehr man altert, desto mehr überzeugt man sich, dass seine heilige Majestät der Zufall gut drei Viertel der Geschäfte dieses miserablen Universums besorgt.

Friedrich II. der Große       
Francis Bacon
Zorn macht langweilige Menschen geistreich.

Francis Bacon       
Heinrich Böll©
Heiligkeit und Genie entziehen sich der Definition.

Heinrich Böll       
Schauspieler wie [Clint Eastwood] haben eine Art dynamischer Lethargie. Sie scheinen nichts zu tun, und sie tun doch alles. Sie reduzieren alles auf ein absolutes Minimum. Wenn er zum Beispiel einen vierzeiligen Text hatte, dann reduzierte er ihn auf vier Worte.

Richard Burton       
Marcello Mastroianni©
Liebe ist zeitweilige Blindheit für die Reize anderer Frauen.

Marcello Mastroianni       
Marie von Ebner-Eschenbach
Die Reue treibt den Schwachen zur Verzweiflung und macht den Starken zum Heiligen.

Marie von Ebner-Eschenbach