zitate.net

Einzig Zitate

Einzig - 77 Zitate und Sprüche



Suchen



Napoleon
Der Zufall ist der einzig legitime Herrscher des Universums.

Napoleon       
Kurt Tucholsky
Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das den Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber nichts dafür zu tun.

Kurt Tucholsky       
Jean-Jacques Rousseau
Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit.

Jean-Jacques Rousseau       
George Bernard Shaw
Der Mensch ist das einzige Lebewesen, das von sich eine schlechte Meinung hat.

George Bernard Shaw       
Egon Bahr©
Die einzigen, die wirklich von der Einheit profitiert haben, sind die Rentner. Die mittlere Generation hat es am schwersten: Sie musste sich ihren eigenen Weg bahnen und sich in einer für sie fremden Welt zurechtfinden. Für einen Hauptverlierer dieser Einheit halte ich die ostdeutsche Intelligenz, die Elite, die eigentlich ohne Ansehen der Person "abgewickelt" wurde. Was sich da an den Hochschulen abgespielt hat, empfinde ich als eine Schande!

Egon Bahr       
Friedrich II. der Große
Der Luxus hingegen treibt den Menschen nicht zu einer einzigen Tugend an, sondern stumpft alle besseren Gefühle in ihm ab.

Friedrich II. der Große