zitate.net

Elend Zitate

7 Zitate und Sprüche über Elend


Suchen



Wir leben auf Kosten der dritten Welt und wundern uns, wenn das Elend anklopft.

Gregor Gysi       
Winston Churchill
Dem Kapitalismus wohnt ein Laster inne: Die ungleiche Verteilung der Güter. Dem Sozialismus hingegen wohnt eine Tugend inne: Die gleichmäßige Verteilung des Elends.

Winston Churchill       
Albert Einstein
Wenn ich die Folgen geahnt hätte, wäre ich Uhrmacher geworden.

Albert Einstein       
Marie von Ebner-Eschenbach
'Man kann nicht allen helfen', sagt der Engherzige und hilft keinem.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Ludwig Börne
Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.

Ludwig Börne       
Friedrich II. der Große
Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.

Friedrich II. der Große       



Anzeige


Zitate ähnlich zu Elendzitate



Anzeige