zitate.net

Ende Zitate

217 Zitate und Sprüche über Enden


Suchen



Heinrich Heine
Alles in der Welt endet durch Zufall und Ermüdung.

Heinrich Heine       
Auch das schlechteste Buch hat seine gute Seite: die letzte!

John Osborne       
Eleonora Duse
Es ist gefährlich, anderen etwas vorzumachen, denn es endet damit, dass man sich selbst etwas vormacht.

Eleonora Duse       
Max Planck
Für den gläubigen Menschen steht Gott am Anfang, für den Wissenschaftler am Ende aller seiner Überlegungen.

Max Planck       
Der Aphorimus hat vor jeder anderen Literaturgattung den Vorteil, dass man ihn nicht weglegt, bevor man ihn nicht zu Ende gelesen hat.

Gabriel Laub       
Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet.

Rosa Luxemburg       



Anzeige


Zitate ähnlich zu Endezitate



Anzeige