zitate.net

Ende Zitate

241 Zitate und Sprüche über Enden



Suchen



Max Planck
Für den gläubigen Menschen steht Gott am Anfang, für den Wissenschaftler am Ende aller seiner Überlegungen.

Max Planck       
Der Aphorimus hat vor jeder anderen Literaturgattung den Vorteil, dass man ihn nicht weglegt, bevor man ihn nicht zu Ende gelesen hat.

Gabriel Laub       
Sully Prudhomme
Die Scherben einer Liebe lassen sich nie mehr zusammensetzen.

Sully Prudhomme       
Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet.

Rosa Luxemburg       
Norman Mailer©
Was man heute als Science Fiction beginnt, wird man morgen vielleicht als Reportage zu Ende schreiben müssen.

Norman Mailer       
Demokrit
Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit