zitate.net

Ertragen Zitate

Ertragen - 21 Zitate und Sprüche



Suchen



Man mutet sich so leichtfertig andern Menschen zu, und dabei kann man sich kaum selbst ertragen.

Wolfgang Borchert       
Wer die Wahrheit hören will, den sollte man vorher fragen, ob er sie ertragen kann.

Ernst R. Hauschka       
Die Lebenskunst besteht darin zu wissen, wie man sich an wenigem erfreut und vieles erträgt.

William Hazlitt       
Mark Twain
Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel.

Mark Twain       
Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage.

David Lloyd George       
Wilhelm Busch
Man nimmt in der Welt jeden, wofür er sich gibt, aber er muss sich auch für etwas geben. Man erträgt die Unbequemen lieber, als man die Unbedeutenden duldet.

Wilhelm Busch       



Anzeige
Anzeige