zitate.net

Ertragen Zitate

Ertragen - 21 Zitate und Sprüche



Suchen



Wilhelm von Humboldt
Man muss die Zukunft abwarten und die Gegenwart genießen oder ertragen.

Wilhelm von Humboldt       
Wilhelm Busch
Man nimmt in der Welt jeden, wofür er sich gibt, aber er muss sich auch für etwas geben. Man erträgt die Unbequemen lieber, als man die Unbedeutenden duldet.

Wilhelm Busch       
Marie von Ebner-Eschenbach
Die meisten Menschen ertragen es leichter, dass man ihnen zuwider handelt, als daß man ihnen zuwider spricht.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Franz Grillparzer
Willst du die Bescheidenheit des Bescheidenen prüfen, so forsche nicht, ob er Beifall verschmäht, sondern ob er den Tadel erträgt.

Franz Grillparzer       
Christian Morgenstern
Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist.

Christian Morgenstern       
Anatole France©
Die Wahrheit kann auch eine Keule sein, mit der man andere erschlägt.

Anatole France       



Anzeige
Anzeige