Existenzzitate
Top 20 Zitate und Sprüche über Existenzen



Suchen



George Bernard Shaw
Im ersten Ehejahr strebt ein Mann die Vorherrschaft an. Im zweiten kämpft er um die Gleichberechtigung. Ab dem dritten ringt er um die nackte Existenz.
Oscar Wilde
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
Mark Twain
Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.
Friedrich Hebbel
Den Augenblick immer als den höchsten Brennpunkt der Existenz, auf den die ganze Vergangenheit nur vorbereitete, ansehen und genießen, das würde Leben heißen!
Bob Hope
Untergangspropheten, die vom Pessimismus leben - und gar nicht schlecht - empfinden jede Art von Zuversicht zwangsläufig als Existenzbedrohung.
Nicolas Chamfort
Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß.









Nächste Seite    Zitate