zitate.net

Fallzitate
Top 50 Zitate und Sprüche über Fälle



Suchen



Arthur Schopenhauer
Das Glück gehört denen, die sich selbst genügen. Denn alle äußeren Quellen des Glückes und Genusses sind ihrer Natur nach höchst unsicher, misslich, vergänglich und dem Zufall unterworfen.

Arthur Schopenhauer       
Johann Wolfgang von Goethe
Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an.

Johann Wolfgang von Goethe       
Johann Wolfgang von Goethe
Beifall lässt sich, wie Gegenliebe, nur wünschen, nicht erzwingen.

Johann Wolfgang von Goethe       
Erich Maria Remarque©
Erst wenn man genau weiß, wie die Enkel ausgefallen sind, kann man beurteilen, ob man seine Kinder gut erzogen hat.

Erich Maria Remarque       
Johann Gottfried Seume
Aus Gefälligkeit werden weit mehr zu Schurken als aus schlechten Grundsätzen.

Johann Gottfried Seume       
Anatole France©
Zufall ist vielleicht das Pseudonym Gottes, wenn er nicht unterschreiben will.

Anatole France