zitate.net

Feige Zitate

Feige - 18 Zitate und Sprüche



Suchen



Robert Frost
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könnte am Ende doch recht haben.

Robert Frost       
Ach, so tapfer war das gar nicht, Bud! Jeder andere mit der selben Todesverachtung hätte auch deine Mutter geheiratet!

Al Bundy       
Günter Blobel©
Mut ist das, was man sich von vielen Politikern wünscht, aber nur von wenigen bekommt.

Günter Blobel       
Truman Capote
Der Jammer mit der Menschheit ist, dass die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

Truman Capote       
Marie von Ebner-Eschenbach
Aus dem Mitleid mit anderen erwächst die feurige, die mutige Barmherzigkeit; aus dem Mitleid mit uns selbst die weichliche, feige Sentimentalität.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Das edle: Ich will! hat keinen schlimmeren Feind als das feige, selbstbetrügerische: Ja, wenn ich wollte!

Marie von Ebner-Eschenbach       



Anzeige
Anzeige