zitate.net

Frei Zitate

Frei - 98 Zitate und Sprüche



Suchen



Jean Cocteau©
Was bei der Jugend wie Grausamkeit aussieht, ist meistens Ehrlichkeit.

Jean Cocteau       
Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst, durch Nichtgebrauch dahinschwindet.

Carl Friedrich von Weizsäcker       
Oscar Wilde
Am Anfang widersteht eine Frau dem Ansturm des Mannes, und am Ende verhindert sie seinen Rückzug.

Oscar Wilde       
Immanuel Kant
Der größte Sinnesgenuss, der gar keine Beimischung von Ekel bei sich führt, ist, im gesunden Zustande, Ruhe nach der Arbeit.

Immanuel Kant       
Jean Giraudoux
Nie hat ein Dichter die Natur so frei ausgelegt, wie ein Jurist die Wirklichkeit.

Jean Giraudoux       
Georg Christoph Lichtenberg
Gerade das Gegenteil tun heißt auch nachahmen, es heißt nämlich das Gegenteil nachahmen.

Georg Christoph Lichtenberg       



Anzeige
Anzeige