zitate.net

Freiheit Zitate

71 Zitate und Sprüche über Freiheiten



Suchen



Matthias Claudius
Niemand ist frei, der über sich selbst nicht Herr ist.

Matthias Claudius       
Marie von Ebner-Eschenbach
Wer an die Freiheit des menschlichen Willens glaubt, hat nie geliebt und nie gehasst.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Ludwig Börne
Man kann eine Idee durch eine andere verdrängen, nur die der Freiheit nicht.

Ludwig Börne       
Jean-Jacques Rousseau
Der Mensch ist frei geboren, und überall liegt er in Ketten.

Jean-Jacques Rousseau       
Rudolf Virchow
Die akademische Freiheit ist die Freiheit, so viel lernen zu dürfen, wie man nur will.

Rudolf Virchow       
Jean-Jacques Rousseau
Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft.

Jean-Jacques Rousseau