zitate.net

Freiheit Zitate

71 Zitate und Sprüche über Freiheiten



Suchen



Ludwig Börne
Man kann eine Idee durch eine andere verdrängen, nur die der Freiheit nicht.

Ludwig Börne       
Johann Gottfried Seume
Privilegien aller Art sind das Grab von Freiheit und Gerechtigkeit.

Johann Gottfried Seume       
Albert Camus
Die Freiheit besteht in erster Linie nicht aus Privilegien, sondern aus Pflichten.

Albert Camus       
Die Freiheit ist wie das Meer: Die einzelnen Wogen vermögen nicht viel, aber die Kraft der Brandung ist unwiderstehlich.

Václav Havel       
Rudolf Virchow
Die akademische Freiheit ist die Freiheit, so viel lernen zu dürfen, wie man nur will.

Rudolf Virchow       
Freiheit ist ein Kaugummibegriff geworden - an jedem Schlagbaum versteht man etwas anderes darunter.

Oskar Kokoschka