Geistig Zitate
Top 10 Zitate zu Geistig



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Grobheit — geistige Unbeholfenheit.
Lucius Annaeus Seneca
©
Je mehr wir in uns aufnehmen, um so größer wird unser geistiges Fassungsvermögen.
Marie von Ebner-Eschenbach
Gemeinsame geistige Tätigkeit verbindet enger als das Band der Ehe.
Konrad Adenauer
©
Wer Berlin zur neuen Hauptstadt macht, schafft geistig ein neues Preußen.
Karikaturen sind geistige Akupunktur ohne therapeutische Absicht.
Im Moment vermitteln Sie mir die geistige Frische einer Tigerente.









Nächste Seite    Zitate

geistig Sprüche