zitate.net

Geld Zitate

205 Zitate und Sprüche über Geld


Suchen



Friedrich II. der Große
Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.

Friedrich II. der Große       
Dieter Hildebrandt©
Geld macht nicht korrupt - kein Geld schon eher.

Dieter Hildebrandt       
Geld: etwas, das nur kurz in Deiner Tasche haltmacht - auf dem Weg zum Finanzamt.

Unbekannt       
Wer viel Geld hat, kann spekulieren. Wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren. Wer kein Geld hat, muss spekulieren.

André Kostolany       
Wenns um Geld geht, gibt’s nur ein Schlagwort: "Mehr!"

André Kostolany       
Geld allein macht nicht unglücklich.

Peter Falk       



Anzeige
Anzeige