zitate.net

Gesetz Zitate

69 Zitate und Sprüche über Gesetze



Suchen



Aristoteles
Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.

Aristoteles       
Johann Wolfgang von Goethe
Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten.

Johann Wolfgang von Goethe       
Joseph Pulitzer
Die Presse mag ausschweifend sein. Aber sie ist das moralischste Werkzeug der Welt von heute. Durch die Furcht vor der Presse werden mehr Verbrechen, Korruption und Unmoral verhindert als durch das Gesetz.

Joseph Pulitzer       
Joseph Joubert
Maximen sind für den Intellekt das, was Gesetze für die Handlungen sind: Sie erleuchten nicht, aber sie leiten und führen und, obgleich selbst blind, sind sie Schutz. Sie sind der Faden im Labyrinth, der Kompass in der Nacht.

Joseph Joubert       
Für Männer gelten die Gesetze der Optik nicht: Wenn man sie näher unter die Lupe nimmt, werden sie plötzlich ganz klein.

Grethe Weiser       
John Stuart Mill
Ehe: die einzige wirkliche Leibeigenschaft, die das Gesetz kennt.

John Stuart Mill