zitate.net

Gewalt Zitate

74 Zitate und Sprüche über Gewalt



Suchen



Josef Stalin
Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik.

Josef Stalin       
Niccolò Machiavelli©
Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt.

Niccolò Machiavelli       
Mahatma Gandhi
Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.

Mahatma Gandhi       
Hermann Hesse
Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es auf jeden Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.

Hermann Hesse       
Tennis: die Kunst, auf einen harmlosen Gummiball so loszudreschen, dass entweder der Gegner oder der Ball oder beide für immer vom Platz verschwinden.

Unbekannt       
Friedrich Dürrenmatt©
Ein Widerstand um jeden Preis ist das Sinnloseste, was es geben kann.

Friedrich Dürrenmatt