zitate.net

Gott Zitate

69 Zitate und Sprüche über Götter


Suchen



Nachdem Gott die Welt erschaffen hatte, schuf er Mann und Frau. Um das ganze vor dem Untergang zu bewahren, erfand er den Humor.

Guillermo Mordillo       
Anatole France©
Zufall ist vielleicht das Pseudonym Gottes, wenn er nicht unterschreiben will.

Anatole France       
Thomas Fuller
Politik besteht darin, Gott so zu dienen, dass man den Teufel nicht verärgert.

Thomas Fuller       
Johann Wolfgang von Goethe
Wenn je das Göttliche auf Erden erschien, so war es in der Person Christi.

Johann Wolfgang von Goethe       
Neid ist die Eifersucht darüber, dass sich Gott auch mit anderen Menschen außer uns beschäftigt.

Ernst R. Hauschka       
Samuel Butler
Der Unterschied zwischen Gott und den Historikern besteht hauptsächlich darin, dass Gott die Vergangenheit nicht mehr ändern kann.

Samuel Butler       



Anzeige
Anzeige