zitate.net

Grund Zitate

66 Zitate und Sprüche über Gründe



Suchen



Galileo Galilei
Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig, ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht.

Galileo Galilei       
Der Grund, warum manche Mitarbeiter auf der Leiter des Erfolges nicht so recht vorankommen, ist darin zu suchen, dass sie glauben, sie stünden auf einer Rolltreppe.

Unbekannt       
Nayantara Sahgal©
Ich glaube, einer der Gründe, warum ich nicht geheiratet habe, waren die Hochzeiten, die ich als Kind erlebt habe.

Nayantara Sahgal       
Aus Anonymitätsgründen nennen wir sie Lisa S. Oder nein doch lieber L. Simpson.

Skinner       
Wilhelm von Humboldt
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt       
Dieter Hallervorden©
Das Fernsehen wurde erfunden, um den Analphabeten einen guten Grund zum Brillentragen zu geben.

Dieter Hallervorden       



Anzeige
Anzeige