zitate.net

Heinrich Heine Zitate

22 Zitate und Sprüche von Heinrich Heine



Suchen



Heinrich Heine
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

Heinrich Heine       
Heinrich Heine
Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.

Heinrich Heine       
Heinrich Heine
Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen.

Heinrich Heine       
Heinrich Heine
Ärgert dich dein Auge, so reiß es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch.

Heinrich Heine       
Heinrich Heine
Die Deutschen sind ein gemeingefährliches Volk: Sie ziehen unerwartet ein Gedicht aus der Tasche und beginnen ein Gespräch über Philosophie.

Heinrich Heine       
Heinrich Heine
Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone.

Heinrich Heine