zitate.net

Jean Paul Zitate

8 Zitate und Sprüche von Jean Paul



Suchen



Jean Paul
Ich möchte noch heute den Totenschädel des Mannes streicheln, der die Ferien erfunden hat.

Jean Paul       
Jean Paul
Die schlimmsten Fehler werden gemacht in der Absicht, einen begangenen Fehler wieder gut zu machen.

Jean Paul       
Jean Paul
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Jean Paul       
Jean Paul
Zehn Küsse werden leichter vergessen als ein Kuss.

Jean Paul       
Jean Paul
Die Kunst ist zwar nicht das Brot, wohl aber der Wein des Lebens.

Jean Paul       
Jean Paul
Der Furchtsame erschrickt vor der Gefahr, der Feige in ihr, der Mutige nach ihr.

Jean Paul