zitate.net

Joseph Joubert Zitate

18 Zitate und Sprüche von Joseph Joubert



Suchen



Joseph Joubert
Jede Naivität läuft Gefahr lächerlich zu werden, verdient es aber nicht; denn in jeder Naivität liegt unbedachtes Vertrauen und ein Beweis von Unschuld.

Joseph Joubert       
Joseph Joubert
Zeichnen ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr.

Joseph Joubert       
Joseph Joubert
Es steckt oft mehr Geist und Scharfsinn in einem Irrtum als in einer Entdeckung.

Joseph Joubert       
Joseph Joubert
Das Weltall gehorcht Gott, so wie der Leib der Seele gehorcht, die ihn erfüllt.

Joseph Joubert       
Joseph Joubert
Düfte sind wie Seelen der Blumen; man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten.

Joseph Joubert       
Joseph Joubert
Der Abend des Lebens bringt seine Lampe mit.

Joseph Joubert