zitate.net

Können Zitate

Können - 141 Zitate und Sprüche



Suchen



Johann Wolfgang von Goethe
Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen, Vorboten desjenigen, was wir zu leisten imstande sein werden.

Johann Wolfgang von Goethe       
Die Leute sagten mir schon, ich führte mich wie Brando auf, bevor ich überhaupt wusste, wer Brando war. Mich stört der Vergleich nicht - aber ich fühle mich dadurch auch nicht geschmeichelt.

James Dean       
Es kann keiner gerecht sein, der nicht menschlich ist.

Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues       
Es gibt Maler, die die Sonne in einen gelben Fleck verwandeln. Es gibt aber andere, die dank ihrer Kunst und Intelligenz einen gelben Fleck in die Sonne verwandeln können.

Pablo Picasso       
Mark Twain
Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.

Mark Twain       
John Henry Newman
Ein Mensch würde nie dazu kommen, etwas zu tun, wenn er stets warten würde, bis er es so gut kann, dass niemand mehr einen Fehler entdecken könnte.

John Henry Newman