zitate.net

Können Zitate

Können - 138 Zitate und Sprüche



Suchen



Honore de Balzac
Gewissheit ist die Grundlage, nach der die menschlichen Gefühle verlangen.

Honore de Balzac       
Marie von Ebner-Eschenbach
Es gibt kein Wunder für den, der sich nicht wundern kann.

Marie von Ebner-Eschenbach       
In Kants Jahren konnte der Aufklärer nicht aufklären, weil man ihn nicht ließ, zu unserer Zeit nicht, weil man ihn nicht liest.

Ludwig Marcuse       
Takt ist die Fähigkeit, einem anderen auf die Beine zu helfen, ohne ihm dabei auf die Zehen zu treten.

Curt Goetz       
Eine Idee ist wahr, wenn sie sich noch nicht durchgesetzt hat. Im Augenblick der allgemeinen Bestätigung wird sie maßlos.

Eugène Ionesco       
Gilbert Keith Chesterton
Man kann niemals eine Revolution machen, um damit eine Demokratie zu gründen. Man muss eine Demokratie haben, um eine Revolution herbeiführen zu können.

Gilbert Keith Chesterton