Kommentare





Das Drama aller Zeiten hat eigentlich nur ein einziges Thema gehabt: die Unfähigkeit der Menschen, miteinander zu leben.

Gerhard Bronner       




Spitzname*  (IP: 3.235.239.156)
Bewertung Zitat  (Optional)
Kommentar*  (Deine Meinung - keine Diskussionen)



Tintenherz  
Der Mensch ist nicht nur unfähig, miteinander friedlich zu leben, sondern der Mensch hat auch nur zum Schaden über den Menschen regiert. Alle Regierungsformen wurden bisher im Laufe der Menscheitsgeschichte ausprobiert. Es geht nur um Macht/ Machtmissbrauch und Geld. Der eine gönnt dem anderen nichts. Christen sollten "dem Frieden nachjagen" (Zitat aus der Bibel). Das bedeutet doch, alles zu tun, um mit meinem Mitmenschen in Frieden zu leben. Heute ist man aber immer auf Konfrontation aus, man will sich nichts sagen lassen und man selber hat immer recht. So kann das Miteinander nicht funktionieren.     2


René  
Dass bisher niemand dieses Zitat kommentiert hat ist vielleicht auch ein Stück Zeugnis dafür wie wahr es ist. Und dennoch lehrt uns das Leben auch dass wir peu à peu erkennen dass kein Weg am "Miteinander" vorbeiführt.     1


Neue Kommentare