Kommentare





Der Aphorimus hat vor jeder anderen Literaturgattung den Vorteil, dass man ihn nicht weglegt, bevor man ihn nicht zu Ende gelesen hat.

Gabriel Laub       




Spitzname*  (IP: 3.93.75.30)
Bewertung Zitat  (Optional)
Kommentar*  (Deine Meinung - keine Diskussionen)





Niemand hat bisher kommentiert.




Neue Kommentare