Kommentare





Würde Hirnlosigkeit vor Kopfschmerzen schützen, könnten die Aspirin-Produzenten ihre Läden schließen.

Gabriel Laub       




Spitzname*  (IP: 3.231.102.4)
Bewertung Zitat  (Optional)
Kommentar*  (Deine Meinung - keine Diskussionen)



IP saved
Wäre Herrn Laub nicht von Werbemachern bezahlt, wäre uns diese Asperin Werbung erspart.     0


Neue Kommentare