Kommentare





Beim Abschied wird die Zuneigung zu den Dingen, die uns lieb sind, immer ein wenig wärmer.

Michel de Montaigne       




Spitzname*  (IP: 34.231.21.123)
Bewertung Zitat  (Optional)
Kommentar*  (Deine Meinung - keine Diskussionen)





Niemand hat bisher kommentiert.




Neue Kommentare