Kommentare





Dieter Hildebrandt©
Geld macht nicht korrupt - kein Geld schon eher.

Dieter Hildebrandt       




Spitzname*  (IP: 3.92.74.105)
Bewertung Zitat  (Optional)
Kommentar*  (Deine Meinung - keine Diskussionen)



clemensum  
Je mehr Geld man hat, desto weniger schätzt man die einzelnen Dinge die man hat und desto mehr hat man die Sehnsucht noch mehr zu haben. Es geht hierbei nur um die Sucht des Erwerbens.

Dann wird man sich auch bestechen lassen, wenn der Betrag beträchtlich genug ist! Je reicher, desto mehr glaubt man, dass einem alles zustehe und desto unzufriedener wird man, wenn man Dinge ohne viel Geld zu bekommen tun solle.

Der Reiche ist der, der für Geld ALLES (!) zu tun bereit ist, nicht der Arme, denn nur ersterer glaubt zu verarmen ohne Zuwachs seines Reichtums, der zweite ist die Armut gewohnt.     2


Neue Kommentare