zitate.net

Kraft Zitate

81 Zitate und Sprüche über Kräfte



Suchen



Wernher von Braun
Dieselben Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.

Wernher von Braun       
Marlene [Marlene Dietrich] war absolut sexbesessen, aber von der Theorie der Sexualität. Sie erkannte, dass Sex die beherrschende körperliche Angelegenheit im Leben eines Menschen ist, aber ich glaube nicht, dass sie persönlich ein sehr erotisches Weibsbild war. Sex war vielleicht die treibende Kraft in ihrem Leben, aber intellektuell.

Samuel A. Taylor       
Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.

Katharina von Siena       
Heinrich Heine
Ich bin das Schwert, ich bin die Flamme.

Heinrich Heine       
Wohlbehagen ermattet den Geist, Schwierigkeiten erziehen und kräftigen ihn.

Francesco Petrarca       
Konrad Adenauer©
Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muss man erst richtig anfangen.

Konrad Adenauer