zitate.net

Leib Zitate

69 Zitate und Sprüche über Leibe



Suchen



Heinrich von Kleist
Ein frei denkender Mensch bleibt nicht da stehen, wo der Zufall ihn hinstößt.

Heinrich von Kleist       
Martin Luther
Wer nicht liebt Weib, Wein und Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang.

Martin Luther       
Friedrich Hebbel
Trotze, so bleibt dir der Sieg.

Friedrich Hebbel       
Christian Morgenstern
Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben.

Christian Morgenstern       
Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

Pablo Picasso       
Wer will, dass die Welt so bleibt, wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt.

Erich Fried