zitate.net

Marie von Ebner-Eschenbach Zitate

352 Zitate und Sprüche von Marie von Ebner-Eschenbach



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Genug weiß niemand, zuviel so mancher.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Haben und nichts geben ist in manchen Fällen schlechter als stehlen.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Was ist Reue? Eine große Trauer darüber, dass wir sind, wie wir sind.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Wer Geduld sagt, sagt Mut, Ausdauer, Kraft.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Der Wohlwollende fürchtet Missgunst nicht.

Marie von Ebner-Eschenbach       



Anzeige
Anzeige