zitate.net

Marie von Ebner-Eschenbach Zitate

352 Zitate und Sprüche von Marie von Ebner-Eschenbach


Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Wenn jemand etwas kann, was gewöhnliche Menschen nicht können, so trösten diese sich damit, dass er gewiss von allem, was sie können, nichts kann.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Es würde sehr wenig Böses auf Erden getan werden, wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Merkmal großer Menschen ist, dass sie an andere weit geringere Anforderungen stellen als an sich selbst.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Der Charakter des Künstlers ernährt oder verzehrt sein Talent.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Marie von Ebner-Eschenbach
An das Gute glauben nur die Wenigen, die es üben.

Marie von Ebner-Eschenbach       



Anzeige
Anzeige