zitate.net

Natur Zitate

63 Zitate und Sprüche über Natur



Suchen



John Locke
Arbeit um der Arbeit willen ist gegen die menschliche Natur.

John Locke       
Jean-Jacques Rousseau
Der Charakter offenbart sich nicht an großen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur des Menschen.

Jean-Jacques Rousseau       
Wernher von Braun
Wir sollten den Kosmos nicht mit den Augen des Rationalisierungsfachmanns betrachten. Verschwenderische Fülle gehört seit jeher zum Wesen der Natur.

Wernher von Braun       
Christian Cay Lorenz Hirschfeld
Die Gartenkunst ahmt nicht nur die Natur nach, indem sie den Wohnplatz des Menschen verschönert; sie erhöht auch sein Gefühl von der Güte der Gottheit.

Christian Cay Lorenz Hirschfeld       
Dietrich Bonhoeffer©
Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt.

Dietrich Bonhoeffer       
Hippokrates
Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor.

Hippokrates       



Anzeige
Anzeige