zitate.net

Philosophie Zitate

230 Zitate und Sprüche über Philosophie



Suchen



Henry Ford
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford       
Heinrich Heine
Die Handlungen eines Furchtsamen, wie die eines Genies, liegen außerhalb aller Berechnungen.

Heinrich Heine       
Georg Wilhelm Friedrich Hegel
Der Weg des Geistes ist der Umweg.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel       
Maria Montessori
Um zum Verständnis der Wünsche des Kindes zu gelangen, müssen wir es wissenschaftlich erforschen, denn seine Wünsche sind oft unbewusst. Sie sind der innere Schrei des Lebens, das sich nach geheimnisvollen Gesetzen zu entfalten wünscht.

Maria Montessori       
Georg Christoph Lichtenberg
Die großen Begebenheiten der Welt werden nicht gemacht, sondern sie finden sich.

Georg Christoph Lichtenberg       
Aristoteles
Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.

Aristoteles