zitate.net

Reich Zitate

Reich - 154 Zitate und Sprüche



Suchen



Johann Wolfgang von Goethe
Willkürlich handeln ist des Reichen Glück.

Johann Wolfgang von Goethe       
Aristoteles Onassis
Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld.

Aristoteles Onassis       
Die unangenehmsten Reichen sind die, die nicht einsehen wollen, wie arm sie sind.

Ernst R. Hauschka       
Michael O'Leary©
Umweltschützer ärgern wir wo immer wir können. Eigentlich müsste man die erschießen, denn sie wollen fliegen so teuer machen, dass es wieder ein Privileg für die Reichen wird.

Michael O'Leary       
Charlie Chaplin
Eine Sache, die man am Theater sehr schnell lernt, ist, dass die Leute insgesamt zufrieden sind, wenn den Reichen übel mitgespielt wird. Der Grund dafür liegt natürlich in der Tatsache, dass neun Zehntel der Menschen auf dieser Welt arm sind und dem restlichen Zehntel seinen Wohlstand insgeheim übel nehmen.

Charlie Chaplin       
Joan Collins©
Das Problem mit der Schönheit ist, dass man reich geboren wird und nach und nach verarmt.

Joan Collins